Home » Deutsch-Polnische Stereotype in neuen Medien: Verändert das Internet Vorurteile zwischen Polen und Deutschen? by Erik Malchow
Deutsch-Polnische Stereotype in neuen Medien: Verändert das Internet Vorurteile zwischen Polen und Deutschen? Erik Malchow

Deutsch-Polnische Stereotype in neuen Medien: Verändert das Internet Vorurteile zwischen Polen und Deutschen?

Erik Malchow

Published August 19th 2015
ISBN :
ebook
Enter the sum

 About the Book 

Polenwitze sowie Ressentiments über Deutsche verbreiten sich über das Internet schneller als über bisherige Medien. Soziale Netzwerke wie Google +, Facebook und Twitter, virale Videos auf YouTube und anderen Portalen, individuell angepassteMorePolenwitze sowie Ressentiments über Deutsche verbreiten sich über das Internet schneller als über bisherige Medien. Soziale Netzwerke wie Google +, Facebook und Twitter, virale Videos auf YouTube und anderen Portalen, individuell angepasste Suchmaschinenergebnisse und Blogs prägen nationale Bilder einer neuen Generation. Benutzergenerierte Inhalte formen Stereotype heute stärker und schneller als je zuvor. Die Tendenz ist steigend. In der vor- liegenden Arbeit wird diskutiert, wie sich die Nutzung des Internets auf die Bildung von Stereotypen auswirkt und wie diese im World Wide Web reproduziert werden (Lippmann). Im Vordergrund steht der Thematisierungsprozess und die Analyse der medialen Aufarbeitung von Stereotypen zwischen Polen und Deutschen. Der Kulturwissenschaftler Erik Malchow analysiert die Folgen der Kommunikation und des Informationsaustauschs von Deutschen und Polen, insbesondere über die sozialen Netzwerke Facebook, YouTube, Wikipedia und Google.