Home » Die Arbeitszeitermittlung Der Verzahnungsarbeiten: In Der Einzel- Und Reihenfertigung Von Stirnradern Kegelradern, Schneckenradern Und Schnecken by Wilhelm Bultmann
Die Arbeitszeitermittlung Der Verzahnungsarbeiten: In Der Einzel- Und Reihenfertigung Von Stirnradern Kegelradern, Schneckenradern Und Schnecken Wilhelm Bultmann

Die Arbeitszeitermittlung Der Verzahnungsarbeiten: In Der Einzel- Und Reihenfertigung Von Stirnradern Kegelradern, Schneckenradern Und Schnecken

Wilhelm Bultmann

Published January 21st 2012
ISBN : 9783642927775
Paperback
176 pages
Enter the sum

 About the Book 

Von allen Maschinenelementen hat wohl keines im Schrifttum soviel Beachtung gefunden wie das Zahnrad. Die theoretischen Erkenntnisse der Verzahnungstechnik hinsichtlich der Konstruktion und Berechnung der Zahnrader haben in den letzten 30 JahrenMoreVon allen Maschinenelementen hat wohl keines im Schrifttum soviel Beachtung gefunden wie das Zahnrad. Die theoretischen Erkenntnisse der Verzahnungstechnik hinsichtlich der Konstruktion und Berechnung der Zahnrader haben in den letzten 30 Jahren groBe Fortschritte gemacht. Das gleiche gilt fiir das fertigungs technische Gebiet bei der Herstellung der Verzahnungen, wo bei stetiger Neuentwicklung der Maschinen und Werkzeuge gleichzeitig genauere MeBeinrichtungen geschaffen wurden. Diese Entwicklung hat in einem umfangreichen Schrifttum ihren Niederschlag gefunden. 1m Gegensatz hierzu ist das Gebiet der Stiickzeitermittlung bei der ZahnradherstelIung stiefmiitterlich behandelt worden. Veroffentlichungen auf diesem Gebiet beschranken sich vorwiegend auf die Berechnung der Verzahnungszeiten einzelner Maschinenarten. Diese Liicke solI durch die vorliegende Arbeit ausgefiilIt werden. Es ist selbstverstandlich, daB die zur Anwendung der Formeln be nutzten Werte Schwankungen unterworfen sind. Sie andern sich mit der GroBe und dem Zustand der Werkzeugmaschinen und der Schneideigen schaft der Werkzeuge. Es war unmoglich, aIle bestehenden Typen von Verzahnungsmaschinen zu behandeln. Nicht behandelt sind auch die Schab- und Lappverfahren. Es mu.6 damit gerechnet werden, daB dem Werk als ersten Versuch auf diesem Gebiet der Stiickzeiirechnung gewisse Mangel anhaften. Eine sachliche Kritik und der Rat von Fachleuten auf diesem Sondergebiet wird der Sache forderlich sein.